Ein eigenes Pferd auf unserer Wiese - Reiten in Irland

4 STERNE APARTMENTS IN IRLAND
Golf spielen, Reiten und Fischen in Irland
Golf spielen, Reiten wie mit dem eigenen Pferd und Fischen
Golf in Irland

Golf
Irland ist mehr als ein Golfparadies. Es gibt über 400 Golfplätze. Irland gilt nach Anzahl, Lage und Schönheit der Golfanlagen als das beste Land für den Golfsport.
In Irland ist Golf ein Volkssport – die Iren haben Spaß am Golf.
Hier können Sie nach Herzenslust Golf spielen. Selbst wenn Sie kein Golfspieler sind und nicht wissen, ob Ihnen Golf überhaupt liegt – hier in Irland können Sie es ausprobieren.

County Sligo Golf Plätze
· County Sligo Golf Club; 18 Löcher.
County Sligo Golf Club liegt bei Rosses Point
·
Enniscrone Golf Club; 18 Löcher, liegt ca. 10km von Ballina entfernt
·
Ballymote Golf Club; 9 Löcher, liegt 1.5 km östlich von Ballymote, an der Straße nach Catlebaldwin
· Strandhill Golf Club; 18 Löcher, liegt ca 8km westlich von der Stadt Sligo
·
Tubbercurry Golf Club; 9 Löcher, liegt an der N17 (Galway - Sligo - Derry).



Reiten
Sie wohnen im Apartment im Ardtarmon Castle.

Die Horse Holiday Farm stellt Ihnen ein Pferd auf unsere Wiese (nur ein paar Schritte zum Apartment) – ein Pferd, das zu Ihnen passt und Ihren Reitfähigkeiten entspricht. Sie suchen das gemeinsam mit der Horse Holiday Farm aus.

Auf der Horse Holiday Farm gibt es exzellente Pferde, sehr gepflegte gut ausgebildete Irish Hunter oder Irish Cobs. Sie erhalten garantiert das richtige Pferd.

Ihr irisches Pferd freut sich auf einem gemütlichen Ausritt und beherrsch gleichermaßen im Galopp über Sanddünen und Strände zu preschen.

Das Pferd ist Ihr Pferd während des ganzen Aufenthaltes bei uns. Sie reiten sooft und soviel Sie wollen über den Strand, durch die Dünen, auf kleinen Landstraßen und schmalen Pfaden durch die Berge und wenn Sie wollen abends noch in den Pub oder ins Restaurant.


Angeln und Fischen
Viele schöne Seen, unzählige Bäche und Flüsse und die Atlantikküste laden geradezu zum Fischen ein. Grundsätzlich braucht man in Irland keinen Angelschein. Gebühren werden auf manchen privaten Grundstücken zum Lachsfischen erhoben.
Im Süßwasser können Sie folgende Fische angeln: Hecht, Brasse, Schleie, Rotfeder, Rotauge, Barsch, Karpfen, Aal, Forelle und Lachs. An den meisten Gewässern ist angegeben welche Fische vorkommen.

Begünstigt durch den Golfstrom ist hier der Atlantik in Küstennähe sehr reich an Fischen. Sie können vom Strand oder von den Klippen aus erfolgreich angeln.
Von den meisten kleinen Häfen, wie Raghly oder Mullaghmore können Sie mit Fischerbooten aufs Meer hinaus fahren. Der Atlantik bietet: : Verschiedene Hai- und Rochenarten, Dorsch, Schellfisch, Spärling. Pollak, Seehecht, Seebarsch, Seekarpfen. Meeräsche, Meerbrasse, Makrele, Hering etc.

Inishmurray Island Tours 

Inishmurray Island liegt ca. 3 km vom Festland entfernt – ein sehr schöner Tagesausflug. Die Insel hat eine Vielzahl von prähistorischen Monumenten, ein ehemaliges Kloster und Naturleben zu bieten.

...mehr

Für weitere Information und Reservierungen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Holger & Erika Schiller
Ardtarmon Castle
Ballinfull P.O., County Sligo
Rep. of Ireland


Email : info@ardtarmoncastle.com

Form: contact - enquiry

Telephone : 00 353 71 9163950
Mobile : 00 353 83 4129746
Fax : 00 353 71 9163860

From the USA:
Telephone : 011 353 71 9163950
Fax : 011 353 71 9163284